Tel: +49 7231 / 58048-0

NAF AG

Projektbeschreibung

Als marktführender Produzent von Antriebssträngen für selbstfahrende Forstmaschinen setzt sich die NAF Neunkirchener Achsenfabrik AG seit Jahrzehnten mit vielseitigsten und extremsten Einsatzbedingungen auseinander. Dazu gehört auch ein sehr großes Lager, damit die Konstrukteure oder Montagearbeiter stets am Lager haben, was Sie benötigen. Hier unterstützt sie LogControl®– WHM.

„Insgesamt können wir in unseren Logistikbereichen seit der Einführung von LogControl vor drei Jahren eine Produktivitätssteigerung von 25 Prozent erzielen.“
Harald Kraus,
Leiter der Logistik bei NAF

Besonderheiten im Projekt

  • 50 User
  • Unterschiedlichste Lagergüter
  • Schmiedeteile von 1 – 70 kg Stückgewicht im Lager
  • KANBAN mittels mobiler Handterminals
  • Materialbereitstellung für Produktion (just in time)
  • Materialbereitstellung für Montage
  • Schnittstelle PSI
  • Anbindung Karusselllager

Daten zum Projekt

Industriezweig

Maschinenbau – von selbstfahrende Forstmaschinen

Potentialsteigerung

Lagervolumensteigerung aufgrund Minimierung der Platzverluste

Eingesetzte Module

Just-in-time-Versorgung der Produktion

Verwandte Projekte

nach oben