Video: Schlanke Lagerprozesse & IT

Integration eines LVS in Ihre IT-Landschaft

Projektleiter und Berater Günter Leiherer von LogControl erklärt in einem Workshop, wie wir das Lagerverwaltungssystem LogControl-WHM in Ihre IT-Landschaft einbetten und mit Standard-Schnittstellen an Ihr ERP-System anbinden, damit Sie von den Vorteilen der LogControl Lagerverwaltungssoftware profitieren.

Damit das LogControl-LVS Ihre Prozesse optimieren kann, wird die Lagerstruktur abgebildet. Hierbei sind beispielsweise Warenein- und ausgang, Regale, Verpack- und Versandstation wichtig.

Ein Beispiel finden Sie im Video: Das Unternehmen besteht aus einem Blocklager mit Wareneingang, einem Regallager für die Produktion und dem Versand. Mit diesen Informationen kann sich das LogControl-Team optimal auf Ihre Wünsche abstimmen und somit die maximale Ausnutzung des Lagerraums und die maximale Pickleistung erreichen. 25% Ersparnisse sind möglich!

 

Des Weiteren verfügt LogControl-WHM über komplexe Platzvergabestrategien, sodass auch schwierige Bestände passend und auf Ihren Bedarf zugeschnitten eingelagert werden. Über die LogControl Standard-Schnittstellen lassen sich wichtige Daten aus dem bestehenden übergeordneten ERP einfach in unser Lagerverwaltungssystem übernehmen – und zurück. Im Gegensatz zu einem ERP-System bietet die LogControl-Software Bestandsmodule, um einer reinen summarischen Bestandsführung und anderen unzureichenden Berechnungen im ERP zu entkommen. Ihre Lagerprozesse sind nicht fest definiert, sondern können flexibel im LVS von LogControl angepasst werden. Statt einer dispositiven Verfügbarkeitsprüfung bietet ein Lagerverwaltungssystem exakte Werte und sämtliche Lagertechnik (Lifte, Waagen, alle Regalarten, …) kann angebunden werden.

Somit wird deutlich: Das LogControl-WHM bringt Ihnen nebst weiteren Vorteilen

  • einen schnellen ROI, da das LVS in Ihre schon bestehende IT-Struktur implementiert wird und somit kein Neuanfang nötig ist,
  • mehr Effizienz durch schlanke und übersichtliche Prozessdarstellungen,
  • jederzeit volle Kontrolle und aktuelle Bestände, da LogControl zu jeder Zeit alle Vorgänge in Lager und Produktion zentral steuert;
  • Wachstumssicherheit und Flexibilität, weil neue Abläufe schnell und einfach integriert sind.

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie den Spezialisten Günter Leiherer mit der Durchwahl -35 an oder füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus und erfahren Sie, wie wir das LogControl LVS in Ihre IT-Prozesse einbinden können.

Anrede*

Name*

E-Mail*

Firma

Schnittstelle(n)