Praxis-Tipps für Ihre Leergutverwaltung

So behalten Sie Ladehilfsmittel wie Ihre Paletten im Griff

Eine effektive Überwachung von gelieferten und erhaltenen Ladehilfsmitteln sowie anderer Leergutartikel ist in Zeiten erhöhten Zeit- und Kostendrucks absolut notwendig. Darum haben wir eine Liste mit praktischen Tipps für Sie zusammengestellt, die Sie regelmäßig kontrollieren sollten.

Halten Sie die genauen Bestände all Ihrer Ladehilfsmittel im Blick

Welche Ladehilfsmittel sind in den internen Ablade- oder Abholstellen im Haus verfügbar und welche in externen?

Vermerken Sie Werte und Kosten der getauschten Ladehilfsmittel

Ladehilfsmittel sind oft bares Geld wert, bzw. haben einen entsprechenden Gegenwert. Vermerken Sie daher, wie hoch die Werte der Lademittel in den internen und externen Ablade- und Abholstellen sind.
Besonders wichtig ist auch: Wie hoch sind die Kosten fremder Lademittel in meinem Unternehmen?

Vermeiden Sie umständliches manuelles Aufschreiben in separat geführten Listen

Buchen Sie schnell und zügig die notwendigen Tauschdaten und gewährleisten Sie so eine einheitliche Führung der Informationen. So erstellen Sie so automatisch eine detaillierte Buchführung über alle Transaktionen (Tausch, Kauf, …) der Ladehilfsmittel.

Richten Sie sich persönliche, maßgeschneiderte Reportings ein

Errichten Sie ihr eigenes, automatisches Reporting mit Daten zu Transporteur, Lademitteltypen, Verfügbarkeit, wertmäßiger Bestände- und Kosten in internen und externen Ablade- Abholstellen, etc.. So sparen Sie Zeit und haben die für Sie relevanten Informationen immer gleich zur Hand.

Dokumentieren Sie die LHM bei Lieferung/Abholung – mit Zustand

Werden Ladehilfsmittel geliefert oder zurückgegeben, erstellen Sie Belege inklusive Information über den Zustand und lassen Sie es sich unterschreiben/quittieren. Welcher Fahrer welches Ladehilfsmittel in welchem Zustand mitgebracht oder mitgenommen hat, gewährleistet eine Rückverfolgbarkeit bei Unstimmigkeiten für alle Parteien und vermeidet unnötige Konflikte.

Mehr auf der LogControl-Hausmesse

Auf der LogControl-Hausmesse am 20. & 21. April 2016 erfahren Sie in Fachvorträgen und live Software-Vorführungen noch mehr über dieses sowie viele weitere Themen aus den Bereichen Lagerverwaltung, Leergutverwaltung, Disposition und Beschaffung.

Hier können Sie sich schon jetzt anmelden: http://logcontrol.de/hausmesse